Transsilvanien
Navigation  
  WILLKOMEN - BUN VENIT
  Casa noastra
  Transsilvanien - Ardeal
  Unser Haus - Casa noastră
  Unser Tagebuch
  Katholische Kirche
  Orthodoxe Kirche - Biserica ortodoxa
  Die Bibel
  Weltreligionen
  Illuminati
  deutsch rumänische Freundschaft
  Deutschland
  Amüsantes
  Hobby und nützliches
  Kriegsbriefe aus Neustadt
  Tod Gedanken und Einsichten
  Unser Foto Album
  Mythen
  Ahnenerbe
  Berlin Alexanderplatz
  666 oder 333 entscheide dich!
  Schweinegrippe
  Kornkreise
  AIDS - Wie entstand eigentlich AIDS?
  Alte Fotos aus Rumänien
  Impressum
  Kontakt
Ahnenerbe


Um die germanische und indoeuropäische Vergangenheit der Deutschen zu ergründen, rüstete NS-Deutschland aufwendige Forschungsprojekte und Expeditionen aus. Die so gewonnenen Erkenntnisse sollten dazu dienen, den im Laufe der Jahrhunderte verschütteten und überschichteten Wurzeln ein an die NS-Ideologie der Gegenwart angepasstes, erneuertes Leben zu verleihen.

Im Auftrag des SS-Ahnenerbe fahndete 1938 der Zoologe Ernst Schäfer mit seiner Expedition nach Spuren indoeuropäischer Expansion in den innerasiatischen Raum, die man vor allem in mythographischen Vergleichen und in nordoiden Merkmalen in der Physiognomie der angestammten Bevölkerung zu erkennen glaubte.

Neben reinen Forschungsprojekten stand jedoch auch die Kulturarbeit im Vordergrund, die im Rahmen der Option in Südtirol besondere Bedeutung erlangte. Aufgabe war es, das Volkstum der Südtiroler auch nach Loslösung von ihrem durch Italien annektierten Heimatboden zu bewahren. Zu diesem Zweck wurde eine große Menge an Daten in Form von Fragebögen, Photographien, Ton- und Filmaufnahmen zusammengetragen.



* Einen anderen Ansatz verfolgt die Schwarzmeer-Überschwemmungs-Hypothese. Diese wurde 1996 von William Ryan and Walter Pitman, beides Geologen an der Columbia University, in einem populären Artikel der New York Times vorgestellt. Laut dieser These lebten die Arier in unmittelbarer Umgebung des prähistorischen Schwarzen Meeres. Eine Flutkatastrophe soll der Auslöser für die Völkerwanderung der Arier gewesen sein.
 
  [umfrage]  
Werbung  
   
CALENDAR ORTODOX  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=